0 km

Umzug-Ratgeber Übersicht

 

Umzug-Ratgeber - Hilfe beim Umzug in Mainz und Charakter der Mainzer

 

Wer plant nach Mainz umzuziehen, sollte sich außer der Organisation des Umzugs, der neuen Wohnung in Mainz, auch auf neue Bekanntschaften in der neuen Heimatstadt vorbereiten. Für einen erfolgreichen Umzug und Einzug hilft es, sich frühzeitig über die Mainzer, deren Eigenheiten und Kultur zu informieren. Wer die Menschen der rheinlandpfälzischen Landeshauptstadt gleich bei Ankunft an gut versteht, kann schneller nette Bekanntschaften in der neuen rheinischen Nachbarschaft schließen und Freundschaften aufbauen. Schon bald kann man sich wie zuhause fühlen. Damit wird jeder Umzug ein Erfolg und auch als Neuankömmling können Sie sich bald ein echter Mainzer nennen.

Mainz: Rhein-PanoramaMainz: Rhein-Panorama

 

Menschen in Mainz: Jung, positiv und klischeefrei

 

Die Fastnachtsstimmung ganzjährig im Herzen und eine rote Nase im Gesicht aufgrund übermäßigen Weingenusses: soweit die Klischees über die gemütlichen und etwas altbackenen Bewohner der rheinland-pfälzischen Landeshauptstadt – aber auch ein Stück Wahrheit. Denn Mainz ist Fastnachtshochburg und als Teil von Rheinhessen ein bekanntes Weinanbaugebiet. Doch die Meenzer, die Menschen in Mainz, charakterisiert noch vieles mehr.


Mainz ist jung

Knapp 42 Jahre ist der durchschnittliche Mainzer alt. Damit hat die rheinland-pfälzische Landeshauptstadt die jüngste Bevölkerung aller Landeshauptstädte in Deutschland. Und das ist kein Zufall: Etwa 35.000 Studenten sind an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz immatrikuliert, einer der zehn größten Universitäten in Deutschland, und viele der Studenten bleiben auch nach ihrem akademischen Abschluss in Mainz. Die studentische Szene prägt die positive und tolerante Atmosphäre in der rheinland-pfälzischen Landeshauptstadt. Beliebte Treffpunkte sind das Rheinufer, an dem im Sommer gemeinsam gegrillt und jedes Jahr beim größten Volksfest am Rhein die Mainzer Johannisnacht gefeiert wird, eine der vielen Weinfeste in den Vororten im Sommer oder die Federweißer-Stände mit jungem Wein im gesamten Stadtgebiet von September bis Oktober – und natürlich Fastnacht: Die fünfte Jahreszeit ist ein fester Bestandteil des Lebens der Menschen in Mainz. Eine traditionelle Spezialität während der Fastnachtszeit ist "WWW", die gerne unterwegs als Zwischenmahlzeit gegessen wird: "Weck, Worscht un Woi" (Paarweck, Fleischwurst und einheimischer Wein).

Genügend Gesprächsanlass

Neben den drei Ws muss jeder Mainzer die Zahlenfolge 05 kennen: So nennen Fans die Mainzer Fußballmannschaft, den 1. FSV Mainz 05. Und die Bewohner der rheinland-pfälzischen Landeshauptstadt sind fußballverrückt, das zeigt etwa jedes zweite Auto mit einem Aufkleber der 05er. Im Stadion kommen Neu-Mainzer schnell ins Gespräch mit alteingesessenen Meenzern. Und seit dem Umzug in die Coface-Arena nach Bretzenheim mit insgesamt mehr als 34.000 Plätzen hat man außerdem bessere Chancen auf ein Ticket als im früheren Stadion am Bruchweg. Auch Fans eines anderen Fußballvereins sind willkommen: Die Mainzer Fußballfans gelten als die tolerantesten der Liga. Wenn man ihnen mit Respekt begegnet, begrüßen sie sogar die Mannschaft des Gegners im Stadion mit Applaus – undenkbar in vielen anderen Stadien in Deutschland.

Doch egal ob im Stadion, an Fastnacht, auf einem der vielen Weinfeste oder auf dem Wochenmarkt im Schatten des Mainzer Doms: Wer echtes Interesse zeigt, kommt mit den offenen Menschen in Mainz schnell ins Gespräch. Mögliche Ansatzpunkte: Warum sind manche Straßenschilder in Mainz blau, andere wiederum rot oder weiß? Oder wie kommt es, dass Kastel, Kostheim und Amöneburg den Namenszusatz "Mainz" tragen, obwohl sie zur hessischen Landeshauptstadt Wiesbaden gehören? Antworten liefert die Lage zum Rhein bzw. ein Blick in die deutsche Nachkriegsgeschichte – oder ein Meenzer übernimmt das in einem Gespräch während des Kennenlernens.


Tweet 

 

 

Angebote für Umzugshilfe in Mainz und andere Kleinanzeigen im Bereich Umzug und Transporte:


Mehr Umzugshelfer in Mainz

Umzugsratgeber für andere Regionen:

Kiel und Charakter der Kieler

Koblenz und Charakter der Koblenzer

Köln und Charakter der Kölner

Leipzig und Charakter der Leipziger

Mainz und Charakter der Mainzer

 

zurück