0 km

Der große Flohmarkt-Ratgeber

Trödelmarkt organisieren - Checkliste, Tipps und Hilfe

Wenn Sie einen eigenen Trödelmarkt in Düsseldorf, Niederrhein, Bergisches Land und Region organisieren möchten, gibt es viel zu planen. Hier haben wir die besten Tipps für die Organisation eines Trödelmarktes in Ihrer Nachbarschaft gesammelt und für Sie zusammengestellt. Nutzen Sie die kostenlosen Kleinanzeigen um beim Trödelmarkt noch mehr zu verkaufen. Mit diesem Ratgeber wird Ihr Flohmarkt ein Erfolg!

Checkliste Trödelmarkt organisieren Die Checkliste um einen erfolgreichen Trödelmarkt zu organisieren. Hier finden Sie das PDF dazu. Einfach anklicken und runterladen!
  1. Laden Sie Nachbarn und Mitstreiter zur Planung und Organisation des Trödelmarktes ein. Mobilisieren Sie möglichst viele Nachbarn in dem Sie Zettel in Briefkästen verteilen, z.B. "Die Nachbarschaft organisiert einen Trödelmarkt - machen Sie mit - Einladung zur Organisation". Hierzu können Sie auch schon eine Anzeige unter den markt.de Terminen für Trödelmärkte inserieren. Auch wenn viele Nachbarn an der ersten Veranstaltungsplanung nicht teilnehmen werden können, fühlen sich Ihre Nachbarn aufgrund der Einladung dennoch in die Planung und Organisation des Flohmarktes mit eingeschlossen und werden Sie unterstützen. Wenn Sie außerdem eine kleine Agenda der folgenden Punkte anfügen, dann hat die Sitzung auch gleich einen roten Faden.
  2. Je nach Größe und Ambition des Trödelmarktes sollten Sie Ausschüsse für unterschiedliche Aufgaben bilden um Verantwortlichkeiten festzulegen und die folgenden Aufgaben abzustimmen, zu planen und durchzuführen. 
  3. Legen Sie einen Termin für Ihren Trödelmarkt fest. Stimmen Sie sich hierzu mit Nachbarn und Teilnehmern des Trödelmarktes ab. Gehen Sie sicher, dass nicht gleichzeitig wichtige andere lokale Veranstaltungen in Düsseldorf, Niederrhein, Bergisches Land und Region stattfinden und dass der Flohmarkttermin außerhalb der Ferientage liegt. Der Termin sollte mindestens zwei, besser drei Monate im Vorraus festgelegt sein, damit genügend Zeit für Planung und Organisation verbleibt und Besucher sich diesen Tag im Kalender freihalten können. Der Trödelmarkt sollte nur an einem Tag stattfinden um ein Maximum an Besucher und Verkäufer zu konzentrieren. Tipp: Für Trödelmarkttermine gilt international die Regel, dass die höchsten Umsätze an einem ersten Wochenende eines Monats erzielt werden, wohl weil Geldbeutel und Portemonnaie dann besonders gefüllt sind.
  4. Legen Sie einen zentralen Ort für den Trödelmarkt fest. Dies kann zum Beispiel eine Schulwiese, ein Sportplatz, Park oder Kirchplatz ein. Holen Sie sich die Erlaubnis für die Veranstaltung bei den öffentlichen bzw. kirchlichen Stellen hierzu ein und melden Sie Ihre Veranstaltung an.
  5. Geben Sie Ihren Trödelmarkt einen griffigen Namen. Dieser sollte möglichst in Verbindung mit Ortschaft und Termin stehen, zum Beispiel Oster-, Pfingst- oder nach Jahreszeiten Sommer- oder Herbst-Trödelmarkt der Nachbarn der Altstadt in Düsseldorf, Niederrhein, Bergisches Land und Region oder ähnlich. Wenn Sie einen phantasievollen Zusatz für Ihren Flohmarkt wünschen, können Sie diesen noch als "Claim" dem Flohmarktnamen anfügen.
  6. Kommunizieren Sie den Trödelmarkttermin an alle. Inserieren Sie den Trödelmarkttermin unter Trödelmärkte in Düsseldorf, Niederrhein, Bergisches Land und Region  über eine kostenlose Annonce im Veranstaltungskalender von markt.de. Beschreiben Sie den Trödelmarkt möglichst ausführlich und nutzen Sie Schriftgrößen um aufmerksamkeitsstark Interesse zu wecken. Für Nachbarn, die sich am Trödelmarkt beteiligen wollen, nennen Sie die Veranstalteranschrift und Kontaktdaten.
  7. Drucken Sie die Annonce aus und verteilen diese über Briefkästen an Nachbarn, legen Sie auch Zettel oder Karten an den Geschäftstheken oder öffentlichen Einrichtungen wie z.B. Kirche in der Nachbarschaft aus.
  8. Legen Sie ein geringes Budget für alle Trödelmarktanbieter fest, z.B. 8 Euro. Alternativ zur Standmiete können Sie natürlich auch um Sachspenden wie gebackene Kuchen bitten. Mit diesem Geld können Sie Werbung im lokalen Anzeigenblatt in Düsseldorf, Niederrhein, Bergisches Land und Region finanzieren sowie Ausgaben für z.B. die Miete von Zelten und Tischen vorfinanzieren. Bestimmen Sie eine Person Ihres Vertrauens als Kassenwart für den Flohmarkt. Diese muss sowohl eine Finanzplanung als auch am Ende des Trödelmarktes eine Abrechnung über die Einnahmen und Ausgaben vorlegen. Organisieren Sie Essensmarken, die zentral von Besuchern des Flohmarktes gekauft werden. Bestimmen Sie vor dem Trödelmarkttermin, wofür Gewinne verwendet werden sollen und legen Sie einen guten Zweck für eine Spende fest.
  9. Planen Sie nach Genehmigung über das Bürgerbüro je nach Größe des Flohmarktes die Reinigungsgebühren, Strom- und Wasseranschlüsse, Abwasser und Toiletten ein. Bei sehr großen Veranstaltungen darf auch ein Sicherheitskonzept für Fluchtwege nicht fehlen. Schließen Sie eine Haftpflichtversicherung ab. Mehr Information, Anforderungen und Unterstützung erhalten Sie über Ihr Bürgerbüro in Düsseldorf, Niederrhein, Bergisches Land und Region.
  10. Organisieren Sie nach Möglichkeit ein paar Essensstände, zum Beispiel einen Limonadestand - ideal für Beschäftigung von Kindern -, ein paar Waffeleisen und Verantwortliche für den Waffelteig und den Waffelverkauf oder auch einen Kuchen- oder Zuckerwattestand. Wenn der Trödelmarkt über die Mittagszeit geht, sollte auch richtiges Essen angeboten werden - ideal hierzu ist ein Grill oder Pizza. Bei größeren Veranstaltungen können Sie auch einen professionellen Imbiss-Stand einsetzen, schauen Sie unter den Gastronomie Kleinanzeigen in Düsseldorf, Niederrhein, Bergisches Land und Region nach einem Imbiss oder Lieferservice.
  11. Musik gehört zu einer Veranstaltung dazu. Wenn Ihr Budget auch einen Alleinunterhalter, Schausteller, eine Band oder DJ erlaubt, schauen Sie unter den aktuellen Kleinanzeigen für eine Band oder DJ . Überlegen Sie, welcher Musikstil am besten passt. Lesen Sie auch hier im Ratgeber über DJ bzw. über Tipps für die  Auswahl einer Band nach. Auch Drehorgelspieler sind bei Jung und Alt sehr beliebt.
  12. Treffen Sie eine Schlechtwetttervereinbarung mit allen Organisatoren, wenn ein Großteil des Flohmarktes im Freien stattfinden soll. Organisieren Sie Ausweichmöglichkeiten über Veranstaltungsräume von Gaststätten, Sportverein, Schule oder Kirche.
  13. Stellen Sie am Tag des Trödelmarktes gut lesbare Schilder in der Nachbarschaft auf, damit Ihre Verkaufsstände spontan Zulauf erhalten und Flohmarktbesucher den Weg finden.
  14. Organisieren Sie Ihre eigene Gebrauchtgegenstände zum Verkauf. Schauen Sie durch Schränke, Kisten und Kasten, durchforsten Sie Keller und Speicher nach alten Staubfängern. Was ist abzugeben, was möchten Sie verkaufen? Wenn Sie unsicher sind, fragen Sie sich ob Sie diese Artikel selbst noch einmal kaufen würden, wenn Sie diese noch nicht besitzen würden. Fragen Sie sich, wann Sie einen Gegenstand zum letzten Mal überhaupt bewegt bzw. genutzt haben. Wenn die letzte Nutzung bereits mehr als ein Jahr zurück liegt, brauchen Sie diesen Trödel wahrscheinlich auch in Zukunft nicht mehr und können diesen über den Flohmarkt mit guten Gewissen an einen glücklichen Abnehmer verkaufen. Bevor Sie bei einer Entrümpelung gebrauchte Artikel als Sperrmüll abgeben, verkaufen Sie lieber. Des einen Krempel ist des anderen Sammlerjuwel. Lesen Sie auch mehr im Sammler Ratgeber  über unterschiedliche Sammelgebiete von Briefmarken bis Puppen Sammlungen , wenn Sie eine ganze Sammlung auflösen und diese über den Flohmarkt verkaufen wollen.
  15. Legen Sie faire und attraktive Preise für Ihre Artikel fest und markieren Sie diese mit einem gut lesbaren, neonfarbenen Preisaufklebern. Sie machen es durch Preisschilder auf den Flohmarktartikeln für Käufer einfacher einen Kauf abzuschließen. Orientieren Sie sich bei der Preisfindung an Kleinanzeigen Angeboten im Marktplatz von markt.de. Gebrauchte Elektronikartikel, die älter als drei Jahre alt sind, sollten Sie zum Beispiel für nicht mehr als 25% des Neupreises anbieten. Antike Kunstwerke, restaurierte Möbel oder Sammlerstücke dagegen können durchaus auch einen höheren Wert als den Anschaffungspreis erzielen. Informieren Sie sich ggf. über Antiquitäten im Ratgeber . Überlegen Sie sich auch im voraus, wie viel Sie bereit wären mit dem Preis herunterzugehen, wenn Käufer handeln wollen. Sammeln Sie auch eigene Erfahrungen bei Besuchen anderer Flohmärkte, lesen Sie beispielsweise hier über Flohmärkte im Ruhrgebiet . Wenn Sie wertvolle Gegenstände verkaufen wollen, kann es sinnvoll sein ein Kaufvertragsformular für den Privatverkauf bereitzuhalten.
  16. Inserieren Sie ein paar Tage vorher ihren Flohmarkt auf markt.de. Zusätzlich zu der Veranstaltungsannonce für Ihren Flohmarkt sollten Sie zumindest Ihre wichtigsten oder repräsentativen Verkaufsartikel über die kostenlosen Kleinanzeigen inserieren . Wählen Sie die passende Kleinanzeigen-Kategorie – ob Antiquitäten, Sammeln-Briefmarken oder gebrauchte Fahrräder . Beschreiben Sie kurz im Anzeigentitel den Gegenstand und dann ausführlich im Anzeigentext. Schreiben Sie auch den Termin, Uhrzeit und Anschrift Ihres Flohmarktes dazu. Laden Sie ein oder mehrere Fotos Ihres Artikels zu Ihrer Anzeige. Tragen Sie dann unter Schlagwörtern „Flohmarkt“ und „Flohmarktartikel“ ein. So wird Ihr Artikel und Ihr Flohmarkt noch besser gefunden und führt Interessenten und Käufer zu Ihrem Trödelmarkt. Lesen Sie weitere Tipps hier um Ihren Verkauf über Kleinanzeigen zu verbessern .
  17. Treffen Sie die letzten Vorbereitungen für den eigenen Flohmarktstand. Besorgen Sie sich genügend Plastiktüten, Kartons und Zeitungspapier zum Einpacken für zerbrechliche Gegenstände aus Porzellan oder Glas. Halten Sie ausreichend Kleingeld zum Wechseln vor. Nutzen Sie eine Geldkassette nur, wenn Sie sicher sind, dass diese ständig unter Aufsicht einer Vertrauensperson stehen wird. Organisieren Sie sich Klapptische, sortieren Sie Ihre Flohmarktartikel, putzen Sie alte Staubfänger heraus und arrangieren Sie diese ansprechend für den Verkauf.
  18. Am Tag des Flohmarktes begrüßen Sie Ihre Nachbarn freundlich, aber bedrängen Sie Interessenten nicht mit Angeboten. Lassen Sie Ihrer Kundschaft Zeit sich Ihre Artikel in Ruhe anzuschauen und dann zu kaufen. Schauen Sie sich auch die Verkaufsstände anderer Verkäufer an. Ein Trödelmarkt ist eine wunderbare Chance Ihre Nachbarn besser kennenzulernen, über Flohmarktartikel gemeinsame Hobbys zu entdecken und neue Freundschaften aufzubauen.
  19. Am Ende des Trödelmarktes laden Sie alle Organisatoren und Mithelfer zu einem Kaffee und Tee ein. Jeder Ausschuss sollte über seine Tätigkeiten berichten, so sollte der Kassenwart dann über Einnahmen und Ausgaben einen Bericht vorlegen. Sammeln Sie auch Lob und Kritik, notieren Sie sich Ideen und Verbesserungsvorschläge damit der Trödelmarkt beim nächsten Mal noch besser wird. Idealerweise können Sie auch bereits einen nächsten Trödelmarkttermin für das nächste Jahr gemeinsam festlegen. Laden Sie auch Vertreter der Lokalpresse oder des Anzeigenblattes ein, damit diese Redakteure über Ihren erfolgreichen Flohmarkt im Lokalblatt in Düsseldorf, Niederrhein, Bergisches Land und Region berichten können.

markt.de wünscht Ihnen viel Spass und Erfolg mit der Organisation Ihres eigenen Flohmarkts. Schreiben Sie uns Ihre Erfahrungen und senden Sie uns weitere Tipps über Trödelmärkte, wir freuen uns auf Ihre Rückmeldungen.


Trödel verkaufen

Verwandte Themen im Ratgeber

Kleinanzeigen für Flohmarkt- und Trödelartikel

Lego Avengers Set 76125 OVP und neu in 41065
Lego Avengers Set 76125 OVP und neu

Verkaufe hier ein noch originalverpacktes Lego Avengers Set. Das Set hat die Nummer 76125. 
Abholung bevorzugt.

40 € VB

41065 Mönchengladbach

Heute, vor 22 Min.

Sonnenschirm 230x150 cm grün-anthrazit rechteckig abknickbar UV50  Greemotion in 47059
Sonnenschirm 230x150 cm grün-anthrazit rechteckig abknickbar UV50 Greemotion

Alle angegebenen Verkaufspreise sind Festpreise und nicht verhandelbar.

Stabiler Rechteck-Sonnenschirm der Marke Greemotion

Maße: 230x150 cm, ca. 240 cm hoch
UV-beständiger Polyesterbezug (UV...

35 €

47059 Duisburg

Heute, vor 29 Min.

2 Porzellanbrettchen mit Sprüchen in 47443
2 Porzellanbrettchen mit Sprüchen

Verkaufe hier 2 Porzellanbrettchen mit Sprüchen .Alter und Herkunft unbekannt .Privatverkauf keine Rücknahme
Beim Versand kommen 4,95€ Porto hinzu versende mit Hermes

12 €

47443 Moers

Heute, vor 32 Min.

Toshiba 48T5445G in 40211
Toshiba 48T5445G

ich suche einen Toshiba 48T5445G mit Bildschirmschaden in Düsseldorf und näherer Umgebung.
Gemeint ist Displaybruch...viele tote Pixel etc.. Kein elektronischer Defekt, also kein "geht nich mehr an".

10 € VB

40211 Düsseldorf

Heute, vor 48 Min.

Schachspiel in 42553
Schachspiel

Suche ein Schachspiel für eine Fotosession.  Höhe der Figur des Königs sollte mind. 80 mm betragen , das Brett ab 40 * 40 cm. Das Spiel kann ruhig Gebrauchsspuren aufweisen.

42553 Velbert

Heute, 16:50

Türschliesser Dorma TS59 neuwertig in 46562
Türschliesser Dorma TS59 neuwertig

Kleinstform-Türschließer TS 59 Gr.4
Nach DIN 18263, Teil 1, massives Gehäuse mit Dreischichten-Sonderlackierung, regulierbare Schließgeschwindigkeit, für rechts und links angeschlagene Türen...

120 €

46562 Voerde (Niederrhein)

Heute, 16:46

Mehr Flohmarkt und Trödelmarkt Kleinanzeigen

 

Bildquellen:
Bild 1: © markt.de