0 km

Welche Blumen haben welche Bedeutung für die Liebe?

Grafik Blumen und ihre Bedeutung Blumen können die verschiedensten Bedeutungen für die Liebe haben. (Einfach klicken zum Vergrößern)

Schon seit langer Zeit nutzen Menschen Blumen dazu, ihre Gefühle auf subtile Weise auszudrücken. Es ist eine wundervolle Art, dem oder der Liebsten ein bedeutungsvolles Geschenk zu machen. Zudem freut sich fast jeder über frische Blumen – besonders, wenn diese mit Bedacht ausgewählt wurden. Auch wenn die Tradition des symbolischen Schenkens von Blumen heute wohl nicht mehr so eingehend gepflegt wird, so ist es dennoch schön, dem oder der Angebeteten seine Gefühle durch die Blume zu gestehen. Im Folgenden erfährst Du, mit welchen Blumen Du zarte Liebesbotschaften senden kannst, und was diese bedeuten.

Der Klassiker - Die Rose

Die klassische Blume für Herzensangelegenheiten ist die Rose. Wenn Du jemandem rote Rosen zukommen lässt, sendest Du damit eindeutige Signale. Je nachdem, an welchem Punkt eure Beziehung steht, kann diese Blume alles bedeuten: von "Ich möchte mit Dir ausgehen" über "Ich sehe in Dir mehr als nur eine Freundin/einen Freund" bis hin zu "Ich möchte mit Dir zusammen sein". In jedem Fall gehen Rosen aber über die platonische Ebene hinaus. Eine gute Wahl, um dem oder der Angebeteten ein unmissverständliches Signal zu senden. Rosafarbene Rosen sind dabei etwas verspielter und zurückhaltender als intensive, leidenschaftlich rote Rosen. Sie eignen sich also eher als Symbol in der Flirtphase.

Bei Nelken kommt es auf die Farbe an

Rote NelkenRote Nelken stehen für Leidenschaft und Erotik.

Eine bekannte Liebesblume ist auch die Nelke. Hier spielt die Farbe eine bedeutende Rolle: Rote Nelken symbolisieren tiefe, hingebungsvolle Leidenschaft und Erotik, sind also die perfekte Wahl für Deinen Lover. Weiße Nelken hingegen stehen für süße, unbedarfte Liebe und sind daher ideal geeignet, um einen zarten Flirt zu umrahmen und Deine Intentionen zu untermalen. In Rosa sind Nelken ein Symbol für innige, aufrichtige Liebe. Deshalb wird sich Dein Partner oder Deine Partnerin besonders über diese Variante freuen.

Die Hochzeitsblume - Lilien für ernste Beziehungen

Seit jeher von einer starken Symbolik geprägt sind Lilien. Bei einem Date solltest Du immer weiße Lilien verschenken, da die farbigen Exemplare eine eher negative Haltung gegenüber dem Beschenkten ausdrücken. Häufig erhalten Bräute diese Blume am Tag der Hochzeit, da weißen Lilien grundsätzlich eine reine, tugendvolle Bedeutung zugrunde liegt.

Entscheidest Du Dich dafür, Deiner oder Deinem Liebsten weiße Lilien zu überreichen, drückst Du damit aus, dass Du diese Person ganz bezaubernd findest, und dass Du zuversichtlich und vertrauensvoll in eine gemeinsame Zukunft blickst. Lilien sind voll von Grazie, Anmut und Würde. Diese Eigenschaften sprichst Du mit dem Verschenken dieser Blume auch dem Empfänger oder der Empfängerin zu. Lilien solltest Du daher eher wählen, wenn Ihr bereits eine gewisse Stufe in Eurer Beziehung erreicht habt, damit Du nicht zu voreilig bist.

Exotik und Sex - Orchideen sind gewagt

Die "Königin der Blumen", die Orchidee, ist eine robuste Pflanze, von der es mehr als 30.000 Arten weltweit gibt. Ihre Strapazierfähigkeit und Beständigkeit können als Metaphern für eine langlebige, gesunde Beziehung gedeutet werden. Orchideen symbolisieren eine tiefgründige Sehnsucht, Zuneigung, Schönheit und Fruchtbarkeit. Mit dieser Bedeutungsschwere solltest Du Orchideen vielleicht nicht gerade in einem unverbindlichen Datinggeschehen wählen, sondern eher für Deine Liebste oder Deinen Liebsten. Des Weiteren wohnt Orchideen auch immer eine gewisse Exotik inne, denn die meisten Exemplare sind im asiatischen Raum zu finden. Dementsprechend verbindet sich in dieser Pflanze die ehrliche Liebe mit faszinierender, sinnlicher Erotik - eine spannende Verbindung.

Blumenbekenntnis: Vergissmeinnicht

Eine offensichtliche Symbolik trägt das Vergissmeinnicht. Seine zierlichen, blauen Blüten waren bereits in der Romantik als Symbol zu finden, das Sehnsucht und das Streben nach emotionalem Ausdruck beinhaltet. Wenn Du diese Blume verschenkst, sagst Du genau das, was jeder versteht: "Vergiss mich nicht". Das kann entweder positiv oder negativ gefärbt sein. Negativ, wenn es sich um einen bittersüßen Abschied handelt und Du immer noch an der jeweiligen Person hängst (und ihr dies auch klar verständlich machen möchtest). Im positiven Sinne kann das "Vergiss mein nicht" als Bekenntnis zu Treue und ehrlicher Zuneigung verstanden werden. In jedem Fall ist diese Blume aber durch ihre Gestalt ein Symbol für zarte Schönheit – fast so wunderschön wie Deine Angebetete oder Dein Angebeteter.

Veilchen als Ausdruck von Schüchternheit

Die Blütenblätter des Veilchens können an Zärtlichkeit kaum übertroffen werden. Wenn Du Deiner oder Deinem Liebsten Veilchen schenkst, drückst Du damit allgemein Bescheidenheit, Unschuld und Zurückhaltung aus. Du bist verliebt, kannst es aber noch nicht aussprechen, weil Du entweder noch nicht bereit oder zu schüchtern bist? Vielleicht kannst Du die süße Nachricht ja bei der nächsten Verabredung mit einem blauen Veilchen überbringen. Dein Gegenüber wird sich bestimmt freuen und Deine Gefühle vielleicht sogar erwidern.

Frühlingsgefühle mit der Frühlingsblume: Tulpen zum Dating

Bunte TulpenTulpen werden häufig beim Dating verschenkt, doch auch hier haben die Farben unterschiedliche Bedeutungen.

Last but not least: die Tulpe. Hierzulande das Klischee für aus den Niederlanden importierte Blumen und dennoch - oder gerade deshalb - eine gern verwendete Blume beim Dating. Bei Tulpen geht es immer um das Thema Liebe, die genaue Bedeutung hängt allerdings stark von der gewählten Farbe ab.

Als Frühlingsblume liegen den Tulpen zudem die Themen Neubeginn, Erwachen und Fortpflanzung zugrunde. Grundsätzlich kannst Du von folgender Faustregel ausgehen: je dunkler die Farbe der Tulpe ist, desto tiefer sind auch die Gefühle dem oder der Beschenkten gegenüber. Entscheidest Du Dich für rote Tulpen, drückst Du damit unmissverständlich Deine verbindliche, tiefe Liebe zu Deinem Gegenüber aus. Etwas weniger bedeutungsschwer sind rosafarbene Tulpen, obwohl auch diese eindeutige Signale senden. Gelbe Tulpen drücken durch ihre sonnige Farbe Optimismus und Frohsinn in Hinblick auf einen Flirt aus. Blaue und weiße Tulpen stehen für Treue.

Fazit: Sag es durch die Blume

Die Symbolik der Blumen ist ein weites Feld. Es kann sehr interessant sein, sich eingehend mit dieser Materie zu befassen. Je nachdem, wie Du unterschiedliche Blumen kombinierst, können sich völlig neue Bedeutungen, ja ganze Geschichten ergeben. Weiß die Beschenkte oder der Beschenkte die Sprache der Blumen zu lesen, kann sich ein richtiges Spiel daraus entwickeln, indem Ihr Euch gegenseitig Blumenarrangements zukommen lasst und dann erratet, was die andere Person ausdrücken möchte. Wann auch immer Du einem besonderen Menschen Blumen schenkst - für die Zukunft weißt Du nun: Hinter jeder Blüte steckt eine besondere Bedeutung.

Jetzt Vasen finden

Verwandte Ratgeber:

Kleinanzeigen für Blumen & Stauden

Orig. Bayer Permaclean 50 gr. für 50qm Langzeitschutz in 40764
Orig. Bayer Permaclean 50 gr. für 50qm Langzeitschutz

50 gr. Tüte orig, Bayer Permaclean Unkrautvernichter  reicht für 50 qm   mit Langzeitschutz. Das Produkt ist so seit Jahren im freien Handel nicht mehr zu bekommen Auf Wunsch auch mehrere Tüten. Eine...

40764 Langenfeld (Rheinland)

19.09.2022

Groß-Blumen-Pflanze (37) in 40822
Groß-Blumen-Pflanze (37)

1 seltene Großpflanze, Höhe 1,70 m x 1.20 m Durchmesser, sehr viele Knospen, Name ist mir entfallen (beginnt mit A.....), Abholung jederzeit nach Terminabsprache, möglich! Steht gerade in voller...

15€ VB

40822 Mettmann

31.08.2022

Mehr Kleinanzeigen für Blumen & Stauden

Bildquellen:
Bild 1: © markt.de
Bild 2: © monicore / Pexels.com
Bild 3: © Pixabay.com / Unsplash