rp-online Logo
Brühl (Nordrhein-Westfalen)
0 km

Ratgeberübersicht Haushalt

Porzellan kaufen - Ratgeber und Tipps

Grafik gebrauchtes Porzellan In Kleinanzeigen und auf Flohmärkten kann man bei gebrauchtem Porzellan oft Schnäppchen finden. (Einfach klicken zum Vergrößern)

Wenn Sie Porzellan kaufen möchten, können Sie schnell in Verzweiflung darüber geraten. Es gibt so viele verschiedene Arten, Muster, Marken und Preise, dass die Auswahl schwer fallen kann. Kauft man gebrauchtes Porzellan, kann man viele Zufallsschnäppchen landen und ungeahnte Schätze auftun. Auf Flohmärkten oder in Kleinanzeigen sind oft wertvolle Porzellanteile zu finden. Doch muss man diese auch beurteilen können. Wir zeigen Ihnen in diesem Ratgeber, was Sie beim Porzellankauf beachten müssen.

Einleitung: kurze Geschichte des Porzellans

Der Name Porzellan leitet sich von dem einer Meeresschnecke - Porcellana - ab, die eine Schale hat, die dem Porzellan ähnelt. Es wird zusammengesetzt aus der Porzellanerde Kaolin, Quarz und Feldspat. Wie genau das Mischverhältnis dieser drei Bestandteile aussieht, hält jede Firma für sich streng geheim und das Verhältnis variiert auch von einem Hersteller zum anderen. Es wurde im 7. Jahrhundert in China entwickelt und nahm von dort aus seinen Siegeszug in die Welt. Seit dem 18. Jahrhundert wird Porzellan in Europa hergestellt, genauer in Meißen. Das berühmte Meißener Porzellan gehört seitdem zum besten der Welt. Porzellan kommt an vielen verschiedenen Stellen zum Einsatz - als Gebrauchsgegenstände, in der Industrie und für künstlerische Zwecke. Auf Grund seiner Herkunft heißt es international auch schlicht China.

Porzellan kaufen: Zweck des Kaufs

Bild Teekanne Porzellan Antik Porzellan kommt ursprünglich aus China und besteht aus Kaolin, Quarz und Feldspat.

Vor dem Kauf sollten Sie sich im Klaren sein, für welchen Zweck Sie das Porzellan kaufen. Wollen Sie täglich davon essen oder es nur zu besonderen Anlässen verwenden? Wollen Sie es sich als Sammlerstück hinstellen? Eine Menge an wunderschönem Porzellan landet in den Vitrinen von Sammlern, jedoch essen leider auch viele Leute täglich von teurem Geschirr und verkürzen so dessen Lebensdauer und mindern den Wert. Wenn Sie sich einmal entschieden haben, werden Ihnen die folgenden Schritte bei der Auswahl helfen.

Wieviel wollen Sie ausgeben?

Bild Porzellan Service Antik Einzelstücke einer Serie, die nicht mehr hergestellt wird, sind meist teuer.

Es ist immer sinnvoll, sich einen Etat für einen Einkauf abzustecken. Die Preise für Porzellan sind unglaublich variabel. Man kann ein Gedeck für 30€ bekommen, nach oben hin gibt es aber keine Grenzen. Falls Sie beabsichtigen, das Porzellan für den Alltagsgebrauch zu kaufen, sollten Sie nicht zu viel Geld ausgeben, da der Verschleiß und die Bruchgefahr höher sind und Sie es öfter ersetzen müssen. Auch die verschiedenen Marken und Hersteller spielen bei den Preisen für Porzellan eine große Rolle. Wenn es beispielsweise Porzellan aus einer ganz bestimmten Serie einer bekannten und renommierten Marke sein soll, kann das schnell teuer werden. Die meisten groß angelegten Serien laufen über viele Jahre hinweg und die zugehörigen, Tassen, Teller, Unterteller und Kannen sind oft jahrzehntelang erhältlich, wie zum Beispiel die Serie „Mariposa“ der Firma Villeroy & Boch. Doch irgendwann wechseln auch diese Firmen einmal ihre Serien und produzieren statt alter Designs neue Reihen. Und das ist oft der Startschuss für einen Anstieg der Preise für die gebrauchten Stücke. Denn nach so vielen Jahren, in denen eine Geschirrserie auf dem Markt war, ist sie in etlichen Haushalten zu finden - und hin und wieder geht doch eine Tassekaputt, ein Teller fällt runter oder beim Abwasch wird versehentlich eine Kante hineingehauen. Bei einer Serie, die in vielen Haushalten vorhanden ist, ist die Nachfrage nach passenden Ersatzteilen entsprechend groß. Möchte man sich nun eine komplett neue Serie zulegen, sollte man darauf achten, dass es vielleicht nicht gerade eine dieser sehr beliebten und dadurch auch sehr teuren ausgelaufenen Serien ist, je nachdem wo das Budget liegt.

Verschiedene Arten von Porzellan

Bild Zuckerdose aus Porzellan verziert Porzellan von hoher Qualität ist oft mit Goldrand oder aufwendigen Bemalungen verziert.

Porzellan ist ein Überbegriff für verschiedenste Geschirre. Das teuerste ist das feine, sogenannte Knochenporzellan. Es ist sehr weich und durchscheinend und gilt als das beste und edelste Porzellan. Die Verzierungen sind meist ausgefallen und gelegentlich mit Metallplättchen und anderem geschmückt. Etwas dickere Varianten, meist einfach Porzellan genannt, sind ebenfalls durchscheinend, aber nicht so fein wie Knochenporzellan. Weniger wertvoll und edel sind Steingut- und Keramikgeschirre, die den Stempel "Porzellan" tragen und heutzutage bereits zu günstigen Preisen in Möbelhäusern und Kaufhäusern zu erwerben sind. Echtes Porzellan ist weder spülmaschinen- noch mikrowellengeeignet! Daran ist die "Echtheit" der Geschirrteile in den Läden klar zu erkennen. Kauft man gebrauchtes Porzellan, ist dies nicht so einfach zu unterscheiden, wenn man kein Experte ist. Bevor man sich nach gebrauchtem Porzellan umsieht, ist es deshalb zu empfehlen, sich in Fachgeschäften einmal Stücke aus echtem Porzellan vorführen zu lassen. So bekommt man selbst einen Eindruck davon, wie die Geschirrteile und deren Beschaffenheit aussehen sollten und kann diese beim Gebrauchtkauf besser einschätzen. Sollte man vorhaben, einen sehr hohen Betrag in ausgesuchte Teile und Serien zu investieren, ist es eventuell sogar ratsam einen Experten als Berater zum Kauf hinzu zu ziehen. Dies gilt natürlich nur, wenn man selbst in diesem Fall noch kein Experte ist.

Welche Stücke wollen Sie kaufen?

Bild Porzellan Service Kaffee Beim Kauf von Porzellan sollte man sich auf ein Muster festlegen.

Die meisten Gedecke bestehen aus einer Kaffe- oder Teetasse mit Untertasse, einem großen Teller, einem Salatteller oder Suppenteller und einem kleinen Teller. Das ist die normale Definition eines Gedecks, Angebote können davon aber abweichen. Lesen Sie die Inserate daher genau. Vielleicht benötigen Sie zum Beispiel keine drei Größen von Tellern. Falls Sie ein ganzes Service kaufen wollen, halten Sie nach Komplettangeboten Ausschau. Ansonsten zahlen Sie ein Vermögen für Einzelteile. Bei großen Geschirrserien gibt es neben den Standardteilen oft auch passendes weiteres Küchengeschirr. Beliebt sind zum Beispiel eine passende Kaffeekanne, Servierschüsseln in verschiedenen Größen und Zuckertöpfchen, das Service dann ergänzen. Ausgefallener sind Saucieren, Butterglocken, Milchkännchen oder große Suppenterrinen im passenden Design. Dementsprechend kosten diese selteneren Einzelteile auch gebraucht wesentlich mehr Geld.

Muster und Verzierungen

Die Muster und Verzierungen des Porzellans sollten Ihrem Geschmack entsprechen. Fragen Sie den Verkäufer nach der Qualität, da manche Verzierungen eine kurze Lebensdauer haben. Wenn Sie eine Serie von vornerein gebraucht kaufen, ist es ratsam über die Qualität von Mustern oder Goldrand zuvor im Internet nachzulesen. Haben Sie mit einem Muster angefangen, sollten Sie dieses beibehalten. Stellen Sie daher schon beim Kauf sicher, dass Ihre Quelle das Muster auch künftig noch verkauft, falls Sie ein Stück ersetzen müssen. Nicht mehr hergestellte Muster finden Sie einfach über Kleinanzeigen.

Fazit

Porzellan zu kaufen ist eine aufregende Angelegenheit. Über kostenlose Kleinanzeigen bei markt.de finden Sie Ihr Geschirr schnell und unkompliziert. Wenn Sie Ihr ausgedientes Geschirr verkaufen möchten, können Sie einfach und kostenlos eine Anzeige aufgeben. Sind Sie auf der Suche nach etwas Bestimmten, können Sie eine Gesuchanzeige schalten.

 

Jetzt Antiquitäten finden

Verwandte Ratgeber:

Aktuelle Porzellan Kleinanzeigen

2 Rüdesheimer Kaffeetassen mit Unterteller Design "Asbach Uralt" in 41464
2 Rüdesheimer Kaffeetassen mit Unterteller Design "Asbach Uralt"

Verkaufe

2 Rüdesheimer Kaffeetassen mit Unterteller
Design "Asbach Uralt" Marke Heinrich

Sie wurden nie benutzt, standen in der Vitrine.

Auch einzeln abzugeben, bitte nur Abholung.

Wir...

15 €

41464 Neuss

16.10.2021

2 schöne Weihnachtstassen mit Unterteller in 47167
2 schöne Weihnachtstassen mit Unterteller

2 schöne Weihnachtstassen mit Unterteller
leider ist an einer Tasse am Boden eine kleine Abplatzung
siehe Foto
Keine Gewährleistung, Garantie und Rücknahme.

4 €

47167 Duisburg

13.10.2021

NEU - Porzellantasse " Cafe Creme, Filter & Flavour " mit Originalkarton in 41464
NEU - Porzellantasse " Cafe Creme, Filter & Flavour " mit Originalkarton

Biete 
 
    neue  Porzellantasse " Cafe Creme, Filter & Flavour " mit Originalkarton
    - Scandinavian Tobacco Group -
 
Tierfreier- und Nichtraucherhaushalt.
 
 
Gerne Abholung !
oder...

3 €

41464 Neuss

12.10.2021

Kaffeeservice Hutschenreuther, 6 Personen + 1 Reserve-Set in 47447
Kaffeeservice Hutschenreuther, 6 Personen + 1 Reserve-Set

Kaffeeservice Hutschenreuther, Leonard Paris, Decor Estoril (floral, weiß mit pastell-farbenen Blüten), 6 Personen + 1 Extra-Set (Reserve), Porzellan, gebraucht keine Beschädigungen, 7 Kuchenteller, 7...

36 € VB

47447 Moers

11.10.2021

Umfangreiches Kaffee- und Teeservice echt Kobalt in 47051
Umfangreiches Kaffee- und Teeservice echt Kobalt

ich möchte ein umfangreiches Kaffee- und Teeservice aus dem Nachlass meiner Eltern verkaufen. Alle Teile hier aufzuführen, würde den Rahmen sprengen. Bei Interesse nähere Angaben. Vorhanden sind z.B....

Bestes Angebot

47051 Duisburg

11.10.2021

Winterling Zuckerdose, Bella Vista, sehr guter Zustand. in 42719
Winterling Zuckerdose, Bella Vista, sehr guter Zustand.

Winterling Zuckerdose, Bella Vista, sehr guter Zustand.
Einzeln oder zusammen zu verkaufen.
Je Zuckerdose 5,00 Euro.
Kann gegen Aufpreis auch versandt werden.
Da Privatverkauf keine Garantie oder...

5 € VB

42719 Solingen (Klingenstadt)

11.10.2021

Mehr Porzellan Kleinanzeigen

 

Bildquellen:
Bild 1: © markt.de
Bild 2: © Pixabay.com / Ajale
Bild 3: © Pixabay.com / Brett_Hondow
Bild 4: © Brigitte Bonaposta / Fotolia.com
Bild 5: © Andreas Reinhold / Fotolia.com