rp-online Logo
Borken (Hessen)
0 km

Silvester nicht allein

Kontaktanzeigen sind ein Weg Silvester nicht allein verbringen zu müssen.


München, Dezember 2011
- Wer Silvester nicht alleine verbringen möchte, kann die Kontaktanzeigen von markt.de dazu nutzen, Gleichgesinnte zu finden. Ob Single, Mutter mit Kind, Freundschaft oder Party, das Kleinanzeigen-Portal markt.de bietet Nutzern die Möglichkeit, gezielt nach Kontakten für Silvester zu suchen.

Mit einer kostenlosen Gesuch-Anzeige kann ein Inserent sein Anliegen genau kommunizieren und schließlich darauf hoffen, von anderen Lesern kontaktiert zu werden. Oder aber man sucht gezielt in den zahlreichen Inseraten des markt.de Kontaktanzeigen-Marktes. Dabei klickt der Nutzer ganz einfach in den jeweiligen Bereich der Kleinanzeigen im Bereich Kontakte wie zum Beispiel "Freundschaften" oder "Partnerschaften" und liest die letzten Anzeigen. Eine weitere Möglichkeit ist es, über die Suche zusätzlich das Suchwort "Silvester" einzugeben. Die Ergebnisse der Suche werden genauer eingeschränkt.

Geschäftsführer Sang-Woo Pai bestätigt die soziale Rolle von Kleinanzeigen: "Kleinanzeigen bieten Menschen eine Hilfestellung in jeglicher Lebenslage. Niemand bleibt an Feiertagen gerne alleine und der Start in das neue Jahr gehört genauso dazu. Wir freuen uns, dass wir Leuten über unsere Anzeigen die Möglichkeit bieten, mit anderen in Kontakt zu treten und wünschen allen einen guten und angenehmen Start in das Jahr 2012!"

Über markt.de
Mit täglich mehr als zwei Millionen aktiven Anzeigen ist markt.de einer der führenden Online-Marktplätze in Deutschland. markt.de adaptiert die Idee des klassischen Marktplatzes für das Internet: Käufer und Verkäufer treffen sich im Netz, das Geschäft wird u.a. per Handschlag vor Ort besiegelt. Betreiber des Portals ist die markt.de GmbH & Co. KG, die als eigenständiges Unternehmen zur markt.gruppe gehört, einem Verbund der Verlagsgruppen G.v.Holtzbrinck, Dr. Ippen und der WAZ Mediengruppe. Innerhalb der Gruppe stellt markt.de das zentrale Konsumentenportal dar und verknüpft die stark anwachsenden Online-Rubrikenmärkte mit den etablierten Angeboten und der Kompetenz regionaler Tageszeitungen.
Mehr Informationen finden Sie unter https://www.markt.de.