0 km

Petra Weitz Vital-Beraterin

Über die Firma

➣ persönliche, kompetente Beratung zu Wohlbefinden, Fitness, Gewichtsmanagement und Pflege problematischer Haut
➣ bewährte u. getestete Nahrungsergänzung (Dermatest, Kölner Liste)

Kontakt/Impressum

Frau Petra Weitz

Marwitzer Str. 5a
13589 Berlin

01759397149

Rechtliches

AGB

AGB
 

§ 1 Geltungsbereich

(1) Die nachstehenden Geschäftsbedingungen sind Bestandteil eines jeden Vertrages zwischen Petra Weitz - (im Folgenden: Verkäufer/in) und dem Kunden.

(2) Der/Die VERKÄUFER/IN bietet Produkte der Firma Forever Living Products zum Verkauf an. Der/Die VERKÄUFER/IN erbringt ihre Leistungen ausschließlich auf der Grundlage dieser Geschäftsbedingungen.

§ 2 Vertragsschluss /Vertragssprache

(1) Die Präsentation der Waren insbesondere im Internet stellt noch kein bindendes Angebot des/der VERKÄUFERS/IN dar.

(2) Der Kunde wird über den Eingang der Bestellung per Email informiert. Hierbei handelt es sich um keine verbindliche Annahme der Bestellung. Der Vertrag kommt erst mit Versand einer gesonderten Auslieferungsbestätigung per E-Mail oder mit Versand der Ware zustande.

(4) Ein Vertrag ist nur mit Verbrauchern, nicht aber mit Unternehmern, die die Waren zum Zwecke des Weiterverkaufs einkaufen, möglich.

(5) Die Sprache, die für den Abschluss und die Abwicklung dieses Vertrages verwendet wird, ist die deutsche Sprache

§ 3 Datenschutzerklärung

(1) Nachfolgend ist die Datenschutzerklärung des/der VERKÄUFERS/IN zu finden.

(2) Der/Die VERKÄUFER/IN verwendet die von dem Interessenten übermittelten personenbezogenen Daten (z.B. Anrede, Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Paypal Daten) gemäß den Bestimmungen des deutschen Datenschutzrechts zum Zwecke der Abrechnung und Erfüllung des Vertrages. Insoweit erhebt, speichert und verarbeitet der/die VERKÄUFER/IN ausschließlich durch den Kunden im Rahmen seiner Angaben in dem Formular zur Verfügung gestellte Daten und erstellt insbesondere keine Nutzerverhaltensprofile.

(3) Zu dem Zweck der Vertrageserfüllung, nämlich der Auslieferung, werden die personenbezogenen Daten des Kunden an den Spediteur weitergeleitet, soweit dies zur Lieferung der Waren notwendig ist. Der Spediteur ist ebenfalls verpflichtet, die personenbezogenen Daten des Kunden ausschließlich gemäß den Bestimmungen des deutschen Datenschutzrechts zu verwenden.

(4) Über die vorgenannte Datenschutzerklärung hinaus werden sämtliche dem/der VERKÄUFER/IN übermittelten personenbezogenen Daten des Kunden ohne dessen gesonderte schriftliche Einwilligung nicht an Dritte zugänglich gemacht, es sei denn, dass dieses aufgrund gesetzlicher oder behördlicher Anordnung erfolgen muss.

(5) Mit der vollständigen Abwicklung des Vertrages, wozu auch die vollständige Zahlung der vereinbarten Entgelte gehört, werden die Daten des Kunden, die aus rechtlichen Gründen aufbewahrt werden müssen, mit Ausnahme der Daten, für die eine Einwilligung in eine weitere Verwendung erteilt wurde, gesperrt. Diese Daten stehen einer weiteren Verwendung nicht mehr zur Verfügung.

(6) Der Kunde ist außerdem berechtigt, jederzeit die Änderung, Sperrung oder Löschung seiner Daten zu verlangen.


§ 4 Lieferbedingungen

(1) Die Lieferung erfolgt soweit nicht anders vereinbart nach Zahlungseingang ab Lager an die vom Kunden angegebene Lieferadresse. Die Lieferung erfolgt innerhalb von 5 Arbeitstagen, wobei als Arbeitstage Montag bis Freitag, mit Ausnahme von Feiertagen, anzusehen sind. Die Frist beginnt bei Vorkasse durch Banküberweisung mit Erteilung des Zahlungsauftrages an das überweisende Kreditinstitut und bei allen anderen Zahlungsarten mit dem Vertragsschluss.

(2) Entstehen dem/der VERKÄUFER/IN aufgrund der Angabe einer falschen Lieferadresse oder eines falschen Adressaten zusätzlich Versandkosten, so sind diese Kosten von dem Kunden zu ersetzen, außer er hat die Falschangabe nicht zu vertreten.

§ 5 Versand / Versandkosten

(1) PORTOFREI: Der/Die VERKÄUFER/IN liefert nur in Deutschland - PORTOFREI.

(2) Ausland: Direkter Bezug in vielen anderen Ländern möglich! Infos anfordern.

(3) Mindermengenzuschlag: Einen möglichen Mindermengenzuschlag - auch aus ökologischen Gründen - behält sich der Shopbetreiber ausdrücklich vor.

§ 6 Zahlungsbedingungen

(1) Der Kaufpreis wird mit Vertragsschluss sofort fällig. Als Zahlungsmöglichkeiten stehen dem Kunden die Zahlung per Vorauskasse oder PayPal zur Verfügung. Hierzu hat der Kunde über ein PayPal Konto zu verfügen.

(2) Alle Preise sind als Endkundenpreise inklusive der gesetzlichen Umsatzsteuer, bei portofreier Lieferung, jedoch möglichem Mindermengenzuschlag zu verstehen.

(3) Bei Zahlungsverzug ist der Kunde verpflichtet, Verzugszinsen in Höhe von 5 Prozentpunkten über dem Basiszinssatz an den/die VERKÄUFER/IN zu leisten, wenn er Verbraucher (§ 13 BGB) ist.

(4) Unabhängig von § 6 (3) bleibt es dem/der VERKÄUFER/IN unbenommen, einen höheren Verzugsschaden wie auch sonstigen Schaden nachzuweisen.

§ 7 Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung im Eigentum des/der VERKÄUFERS/IN.

§ 8 Gewährleistung

Hinsichtlich der Gewährleistung gelten die gesetzlichen Bestimmungen.

Widerrufsrecht

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Frist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht Beförderer ist, die Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Frist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standartlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Impressum

FOREVER SERVICE AGENTUR
Selbständiger Vertriebspartner von
Forever Living Products GmbH

Petra Weitz

Telefon: 01759397149
Email: info@foreverliving-produkte.com

Versanddetails und Zahlungsmethoden

Versand erfolgt umgehend, spätestens innerhalb von 5 Werktagen, nach Zahlungseingang.

Zahlung ist möglich per Vorabüberweisung oder papypal.