rp-online Logo
Arzberg (Bayern)
0 km
/2

Feuchte Wände ? Kellermief ? Schimmel ? Wir haben die Lösung !

VB
25.04.2022
95659 Arzberg (Bayern)

Mit dem Gerät "Aquacontrol" für die elektro-magnetische Mauerentfeuchtung wird aufsteigende Feuchtigkeit schonend und schnell unterbunden.
Vom Boden aufsteigende Feuchtigkeit ist für viele Bauwerke ein großes Problem, das oft nur schwer zu beseitigen ist. Herkömmliche Methoden wie das Aufgraben oder Legen einer Drainage sind oft nur begrenzt möglich. Außerdem werden die auf der Bodenplatte stehenden Wände oder die Grundplatte meist nicht in die Sanierung mit einbezogen - hierbei beträgt der Bereich der bodenberührenden Außenwände nur einen Bruchteil der Fläche gegenüber der Grundplatte.

Gründe für aufsteigende Bodenfeuchte sind die oft fehlende oder über die Jahre hinweg brüchig gewordene Horizontalsperre. Meist ist lediglich eine dünne Bitumenpappe, die durch das Mauergewicht sowie durch chemische und biologische Einflüsse in ihrer Wirkung beeinträchtigt werden kann, der einzige Schutz vor der im Boden vorhandenen Feuchtigkeit. Der Grund für den Feuchteaufstieg sind kapillare Auftriebskräfte; durch fehlende oder defekte horizontale und vertikale Abdichtungen wandert die Feuchtigkeit durch die im Baustoff vorhandenen Kapillaren nach oben.

Die Steighöhe wurde schon bis zu 9 m über dem Boden ermittelt. Bestimmt wird sie durch verschiedene Faktoren wie z. B. die Oberflächenspannung des Wassers, die Größe der Kapillaren, die Feuchtigkeitsmenge, die Verdunstungsmöglichkeit und andere elektrochemische Prozesse.
"Impuls-Modulations-Technologie" für die Mauerentfeuchtung
Durch die von Dipl.-Ing. Andreas Klauck entwickelte "Impuls-Modulations-Technologie" für die Mauerentfeuchtung wird das durch den Feuchteaufstieg in den Kapillaren entstandene elektro-statische Feld - Zeta-Potenzial genannt - mit einem in einer bestimmten Frequenz pulsierenden, geformten und polarisierten elektro-magnetischen Feld überlagert. Dadurch folgen die Wassermoleküle und die darin enthaltenen Salze dem Magnetfeld und fließen somit sanft zurück ins Erdreich.

Das Gerät "Aquacontrol" wird ungefähr zentrisch im Gebäude montiert. Der Wirkradius beträgt etwa 7 bis 10 m, was auch für größere Eigenheime ausreichend ist. Bei größeren Gebäuden werden entsprechend mehrere Geräte montiert. Es sind keine weiteren Bauarbeiten notwendig. Die Wirkung setzt unverzüglich ein und ist nach wenigen Wochen spürbar. Der Modergeruch geht zurück. Die Wasserränder werden kleiner.

Nach sechs bis acht Wochen und nach zwölf Monaten führen wir jeweils eine Nachmessung durch. Gewöhnlich sind dann die Werte nach DIN 4108 erreicht, die einem "wissenschaftlich tolerierten Wert für trockene Wände" entsprechen. Diese Methode ist die schnellste, schonendste und preiswerteste Art, Schadensfälle durch aufsteigende Feuchtigkeit zu unterbinden oder rückgängig zu machen - wie Modergeruch, Schimmel, abfallende Putze und Zerstörung des Mauerwerkes bis zur statischen Bedenklichkeit.
Keine Erdarbeiten
Kein Eingriff in die Bausubstanz
Wirkt in der Wand
Geprüft durch TÜV NORD
Das von Dipl. -Ing. Andreas Klauck in Deutschland entwickelte "MOISTRON" -System baut um einen Sender herum ein pulsierendes, elektrisches Feld auf und kehrt die Kapillarwirkung um.
Die Entfeuchtung wirkt in allen Wänden und auch in der Sohle.
Der TÜV NORD bestätigt die Wirkung.
Bundesnetzagentur und Baubiologen bestätigen :
KEINE negative Wirkung auf Mensch und Tier !
An diversen Messstellen kontrollieren wir durch mehrere Nachmessungen die Entfeuchtung.
Wir gewähren eine Geld-zurück-Garantie bei Nichtfunktion.
Das Markengerät wird in Deutschland hergestellt und hat 20 Jahre Garantie.
Es wird speziell für Ihr Haus gefertigt und konfiguriert.
Beratung, Montage und Betreuung liegen bei uns in einer Hand - Sie haben immer einen Ansprechpartner.
Nutzen Sie unser Angebot zur persönlichen, kostenlosen Schadensanalyse in Ihrem Haus

Schlagwörter

Ähnliche Anzeigen

  • Hochfrequenztechnik, HF-Technik, Seminar - Alsdorf (Nordrhein-Westfalen)privates Prüfsiegel

    Hochfrequenztechnik, HF-Technik, Seminar

    Dieses Angebot richtet sich an
    1.) angehende Funkamateure (E oder A), die Schwierigkeiten mit dem technischen Teil der Prüfung haben
    2.) Funkamateure (E oder A) die tiefer in die Technik (Elektronik...
    240€
    Festpreis
    22.05.2022
    52477 Alsdorf (Nordrhein-Westfalen)
    Weiterbildung
  • Elektriker - Bremen

    Elektriker

    Elektriker, Elektroinstallateur sucht Aufträge

    Elektriker, Elektroinstallateur sucht Teilzeitjob Hallo Leute aus Bremen und Umgebung, Gel. Elektriker, Elektroinstallateur mit über 25 jährige...
    19,98€
    Stundensatz
    28.01.2022
    28195 Bremen
    Elektriker
  • Elektrotechnik/Elektronik, Hilfe - Alsdorf (Nordrhein-Westfalen)privates Prüfsiegel

    Elektrotechnik/Elektronik, Hilfe

    Elektrotechnik/Elektronik, Hilfe
    Ich gebe Nachhilfe und ganz allgemein Hilfe in Elektrotechnik/Elektronik für Jedermann. Dazu gehört
    - Nachhilfe für angehende Elektroniker/Auszubildende (z.B....
    50€
    Stundensatz
    26.04.2022
    52477 Alsdorf (Nordrhein-Westfalen)
    Nachhilfeunterricht
  • Siedle BTCV 850-.. Siedle Panel BVPC 850-..Innenstation Video - Karlsruhe

    Siedle BTCV 850-.. Siedle Panel BVPC 850-..Innenstation Video

    • Mehr als 8 Stück verfügbar.

    Anlage wird als Selbstabholer inseriert.

    • Die Preise nur telefonisch beantwortet (Verschiedenen Geräte zu verschiedenen Preisen).

    • In meinen anderen Anzeigen...
    1€
    VB
    06.05.2022
    76137 Karlsruhe
    Klingel, Türsprechanlage
  • Meister/Gesellen als Ausbilder (m/w/d) im Bereich Elektrotechnik - München

    Meister/Gesellen als Ausbilder (m/w/d) im Bereich Elektrotechnik

    Die Innung Spengler, Sanitär- und Heizungstechnik München ist die Vereinigung von Handwerkern aus der Landeshauptstadt München sowie den Landkreisen München, Dachau und Fürstenfeldbruck. Sie fungiert...
    Partner-Anzeige
    22.05.2022
    80539 München
    Bildung, Erzieh., Soziales

Kategorien mit ähnlichen Begriffen

Ironwil
Mitglied seit: 26.12.2021
Zuletzt online: 14.05.2022 19:21:44

Info zur Anzeige